Kurzbericht über die Jahrestagung der BöfAE in den Hoffmannschen Höfen in Frankfurt am 1. + 2. Dezember 2014

Die neuen kompetenzorientierten Lehrpläne und die Prozesse der Implementierung in den Fachschulen / Fachakademien für Sozialpädagogik standen am 1. und 2. Dezember in Frankfurt/M. im Mittelpunkt der diesjährigen Tagung der BöfAE .

2014-PPP-Vortrag A-Ruff-Boefae-Tagung 2014-PPP-t-Kaemper-Changemanagement-BoefAE-Tagung

Bevor die 85 Teilnehmerinnen aus den Fachschulen und Fachakademien aus allen Bundesländern sich mit den Referaten von Amelie Ruff zum Thema „Kompetenzorientierung – eine neue Herausforderung für die Fachschulen und Fachakademien“ (Download) und Tobias Kämper zum Thema „Changemanagement in Fachschulen und Fachakademien – Curriculare Veränderungsprozesse gestalten“ (Download) auseinander setzten informierte Alexander Wegner von VERDI über die anstehenden Tarifverhandlungen 2015 und die geforderte neue Eingruppierung für sozialpädagogische Fachkräfte (Download folgt).

In der Mitgliederversammlung wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder Ines Rudolph-Rödler und Karlheinz Kruse mit viel Dank verabschiedet. Sie konnten leider aufgrund anderer Arbeitsfelder nicht wieder kandidieren. Der für drei Jahre gewählte Vorstand besteht jetzt aus Michael Baumeister – Hessen, Siegfried Beckord – NRW, Michael Ledig – Bayern, Ruth Schwake – Niedersachsen, Petra Schumann – Hamburg und Dr. Ines Tessmann – Brandenburg.

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.